Handbad mit Kamille und Olivenöl

Der Winter war lang und die Hände sind rissig und trocken, da habe ich euch ein tolles Rezept um eure Hände wieder Fit zu machen :-)

 

Ihr braucht dazu:

 

  • 1 EL Kamillenblüten (ein Teebeutel ist auch ok :-) Ansonsten bekommt ihr Kamille in der Drogerie

 

  • 1 EL Olivenöl (Mandelöl oder Jojobaöl wären ganz was tolles, für die Hände ab 30ig kann ich Aprikosenkernöl empfehlen)

 

  • 500 ml Wasser

 

Zubereitung:

 

Kamille in eine Schale geben und mit dem kochendem Wasser übergiessen. Nach 10 minuten Aufguss durch ein Sieb filtern (ist aber nicht zwingend nötig!) und auf angenehme Temperatur abkühlen lassen. Bitte gebt das Olivenöl erst bei Handwarmer Temperatur dazu ansonsten gehen euch die wertvollen Inhaltstoffe im Öl kaputt

 

Anwendung:

 

Hände gut 20 minuten im Aufguss baden. Anschliessend die Hände mit lauwarmen Wasser waschen und trocken tupfen. Danach wie gewohnt mit einer guten Handcreme eincremen

 

Eignet sich:

 

  • rissige und trockene Hände
  • empfindliche Haut
  • wirkt enzündungshemmend
  • wirkt wundheilungsfördernde
  • Auch für Schwanger und Stillende geeignet

 

Viiiiiel Spass :-) und hinterlasst mir doch einen Kommentar wen es euch gefällt <3

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andrea Schaefer (Dienstag, 12 März 2013 12:41)

    Hey habe das gerade jetzt gemacht. Ist ja super!!!!! Vielen Dank für deine super Tipps und deine super Sachen, die du hast. Weiter so. :-)

    Liebe Grüsse
    Andrea